Come tune into our weekly News Stream! Find all of TERA console and PC news here:

Frage zu einigen Waffen Kristallen

gehässig: stärkerer crit von der Seite oder von hinten auf Distanz
was ist damit genau gemeint - klar ist es mir dass Mage und Archer nur Distanz machen, wohin mir ebenso klar ist dass zB Warrior, Brawler und Lancer sicher keinen Distanzschaden machen - aber wie sieht das beim Myst aus mit zB Lichtschlag/Lichtexplosion, da ist man ja einige Meter vom Ziel entfernt? Oder auch Ring der Abschöpfung - also die wichtigsten dmg skills vom Myst, gelten die als "Distanz"? oder erst wenn man einige Meter vom Ziel weg ist?

stampfend: die 8,1% dmg werden wovon gerechnet? Also was ist die Basis für die 8,1%?

Irgendwo glaube ich gelesen zu haben, dass man nicht 2 Kristalle welche die gleiche Schadensart haben ausrüsten kann außer stampfend. Jedoch kann ich ja wild und bitter zur gleichen Zeit ausrüsten, also beides dmg von hinten? ...ich bilde mir auch ein irgendwo im Forum gelesen zu haben dass angeblich wild nur für pvp ist, was aber definitiv nicht stimmt da ich das gerade eben ausführlich getestet habe - hat mich auch gewundert dass diese Kombination in so ziemlich allen guides empfohlen wird.
Ebenso kann ich nicht dmg von vorne (weiß jetzt nicht wie der sich nennt) UND bitter ausrüsten, jedoch funktioniert von vorne + wild - verwirrt mich etwas ;)

Comments

  • GisborneGisborne ✭✭
    edited June 13
    gibts unter infos bei deinem char keinen angriffswert? wenn doch...naja eben...hab 3x stampfend drin mystiker solo, berechnen muss man auch die def der mobs, aber stampfend fürs solo pve bringt auf jeden was, im pvp hat der mystiker aber ganz bestimmt keine stampfenden drin...brilliant auf waffe, rüssi lp schmuck pvp def (korsar und canyon)...klingt komisch, aber der mystiker soll im pvp buffen, debuffen und heilen, nicht schaden austeilen, ausser bei duellen, lichtexplossion und lichtschlag sind meiner meinung nach keine distanzskills, sondern bestenfalls mid, wenn bei kristallen nix von monstern steht in der beschreibung, sind die auch fürs pvp geeignet...aber ganz ehrlich, wenn ich nen reinen dps mystiker in der gruppe hätte, würde ich sie verlassen und ihm zum deinstallieren des spiels raten...
  • MyxMyx ✭✭
    Das mit dem wild und bitter war ich dann wohl. Hoffe ich hab da nix durcheinander gebracht. ^^
    Muss ich mir heute Abend noch mal anschauen.

    Lichtschlag ist ein Nahkampfskill. Ring der Abschöpfung sollte auch einer sein. Prinzipiell gilt: Wenn der Aufschlagpunkt deines Skills nicht am oder in der Nähe des Modells deines Charakters beginnt ist es ein Fernkampfskill. Alles was sich von deinem Charaktermodell aus beginnend nach außen ausbreitet ist demnach automatisch ein Nahkampfskill, alles was nur ein bis zwei Meter vor dir auftrifft ist auch ein Nahkampfskill. Die Reaper Fertigkeiten die ja auch noch relativ nah sind aber doch schon 6-8 Meter weit reichen sollten Fernkampfskills sein. Und beim Archer ist quasi alles Fernkampf außer dem closequarters und den Fallen die man auf den Boden setzen kann.

    Die 8.1% dmg werden auf den Basisschadenswert gerechnet, also x*1,081

    Da das eine lineare Schadenserhöhung ohne dimishign return ist ist der Kristall durchaus brauchbar.
  • GisborneGisborne ✭✭
    man darf nicht vergessen, dass bei den kristallen die crit stärke erhöhen die crit rate auch stimmen sollte...zwar ist ein mystiker mit crit rate sowieso immer gut, aber das kampfverhalten ist eben ganz anders, mit lichtschlag explossion muss man nahe ran und zumindest im pve sind die 8,1 eine gute wahl, da sie einem eben nicht einschränken....im pvp, bg, wenn man es mal mit einem dd 1vs1 zu tun bekommt und man nicht wegrennen, oder den gegner einschläfern will, sind brillante und dauer lichtschlag/explossion ne gute sache, da unterschätzen schon einige den dmg vom mystiker, das wichtigste ist aber meiner meinung nach das überleben, nicht das gegner killen, auch wenn es schön ist xD
  • Wenn der Aufschlagpunkt deines Skills nicht am oder in der Nähe des Modells deines Charakters beginnt ist es ein Fernkampfskill. Alles was sich von deinem Charaktermodell aus beginnend nach außen ausbreitet ist demnach automatisch ein Nahkampfskill, alles was nur ein bis zwei Meter vor dir auftrifft ist auch ein Nahkampfskill.
    danke, das hilft schon mal enorm - ja, beim Reaper habe ich gelesen dass er zwar aber nur ganz wenig (1 oder 2) Fernkampfskills hat und alles andere als Nahkampf zählt
  • MyxMyx ✭✭
    Schon möglich. Da der Reaper eine der neuen Klassen ist hab ich mich mit ihm nicht so intensiv befasst. Dann haben sie die Klasse wohl als Nahkampfklasse definiert. Halte ich zwar für unsinnig aber das hält die Menschen ja nicht davon ab merkwürdige Dinge zu tun. ^^
Sign In or Register to comment.